Motor und Getriebe

Es handelt sich um eine Anbohrschelle 28mm. Der innere Teil aus Gummi wird ersetzt durch ein längs zwei-geteiltes Alurohr 30mm aussen x 2 mm Stärke (Obi). Fettich!Die Sc...
... lesen Sie mehr »
Kleiner Draht - grosse Wirkung: Tipp zur Sicherung der Kühlstern-Auspuffkrümmermuttervon Rolf DanielEs kommt immer mal wieder vor, dass diese Mutter durch die Vibrationen unserer Einzylindermotoren abgerüttelt...
... lesen Sie mehr »
Da Rütz mir das Überschaltspiel so schön erklärt hat konnte ich es kontrollieren, ein paar Bilder machen und für die Tipps&Tricks aufbereiten.Thema Getriebe überholen:http://...
... lesen Sie mehr »
Da der Leerlaufkontaktschalter im Getriebe immer mal wieder Thema ist und ich gerade ein /3 Getriebe auf der Werkbank liegen habe, hier mal ein paar Darstellungen zum Leerlaufkontaktschalter im Getriebe:ALSO: Zunächst: Ich habe auf den Bild...
... lesen Sie mehr »
wenn man den Zylinder sowieso runter hat, um die Fussdichtung zu erneuern, kann man bei der Gelegenheit auch gleich recht einfach testen, ob das Ölsteigrohr dicht ist, dann muss man den Zylinder im Fall der Fälle kein 2tes Mal runternehmen....
... lesen Sie mehr »
Um Ventile aus- & wieder einzubauen haben sich unsere Mitglieder kreative Ideen einfallen lassen. Die gängigste Methode ist, mittels einer Schraubzwinge und einem Rohrstück (mit kleiner Öffnung) die Ventilfedern herunter zu drücken, um dann an die Vent...
... lesen Sie mehr »
Die ganz einfache Variante:1. passendes Rundholz kaufen oder schnitzen (Lager-Innen-Durchm.)2. 1 Stück billige Seife kaufen3. Stücke davon abschnitzen und durch's Lager stopfen4. Rundholz mit Hammer durch's Lager schlagen und so...
... lesen Sie mehr »
auf die Gefahr hin, dass es schon mehrfach im Archiv "irgendwo" steht:Die Gewindebohrungen für die Schrauben gehen durch bis in den Ölraum,das ist das eigentliche Problem, nicht die Konstruktion der Origi...
... lesen Sie mehr »
Montage der geteilten Druckstange:- Vordere Druckstange einführen- passenden Gummischlauch (evtl.Spritschlauch oder Kfz-Unterdruckschlauch) von hinten ins Getriebe einführen (durch den Kanal der Durckstange)- damit die Druckstange fes...
... lesen Sie mehr »
Fokus: maximal erhöhtes Volumen, verhindern, daß sich der Ölwannenrahmen beim Anziehen der Schrauben verzieht.Beschreibung: Aus Aluminium werden zwei Teile gefräst, dann miteinander verschweißt, eine Bodenplatte wird anschließend aufgeschra...
... lesen Sie mehr »
Fokus: deutlich erhöhtes Volumen, verhindern, daß sich der Ölwannenrahmen beim Anziehen der Schrauben verzieht, ohne den von der Originalwanne aufgespannten Raum nennenswert zu vergrößern.Beschreibung: Auf einen 5mm starken Stahlflansch wer...
... lesen Sie mehr »