Motor und Getriebe

Hartnäckig hält sich das Gerücht, daß die sich bildenden Bleioxide am heißen Auslaßventil ablagern und damit verhindern, daß sich das glühende Ventil am Sitz festschweißt. Das paßt auch zu den "minderwertigen Materialien". Allerdings hat man den Krafts...
... lesen Sie mehr »
Hier mal ein Tip wonach man bei einer undichten Kopfdichtung schauen sollte:Sicherlich habt ihr auch schon einmal bemerkt, daß der Zylinderkopf bei der Demontage teilweise nur schwerlich vom Zylinder zu lösen ist?!? Das liegt natürlich eine...
... lesen Sie mehr »
(Von Sjeuf12 und dem niederländischen BMW Einzylinder Club)[img]http://www.bmw-einzylind...
... lesen Sie mehr »
Richtig schaltenforum/index.php?topic=2446.msg23953#msg23953Kupplung rutscht[url=http://www.bmw-einzylinder.de/forum/index.php?t...
... lesen Sie mehr »
Warum "kracht" es manchmal im Getriebe und wie schaltet man richtig?Zitat: "Das Getriebe ist nicht synchronisiert, hält aber einiges aus. Lautes Schalten war Jahrzehnte lang ein BMW- Markenzeichen. Man kann lautlos schalten, rauf wie...
... lesen Sie mehr »
"Längerer" 1+2 Gang:es passen ohne Umbauten die Getriebewellen der R 26/27 in die Gehäuse der R25-25/3 Modelle. Vorteil:Die R26/27 hat eine andere Getriebeabstufung für die ersten beiden Gänge, man kann ein bischen später hochschalten.
... lesen Sie mehr »
LUFTFILTERREINIGUNGDas Problem beim ölen ist es das Öl auch tatsächlich überall hinzu bekommen und es danach zu hindern tagelang auf das Getriebe zu kleckern. Abhilfe: Der Filter wird in einem Benzin-Öl Gemisch gereinigt. Verhältnis ca 10:1...
... lesen Sie mehr »
Ich habe mich mal wieder meiner R 27 gewidmet, die seit einem Jahr in der Ecke steht, weil sie so besch... läuft. Mein Problem: Ich kriege kein ordentliches Standgas eingestellt. Bei höheren Drehzahlen läuft sie einwandfrei. Sobald ich den Schieberansc...
... lesen Sie mehr »
Vergaserschieber und Gleitlacke:Bei der Revision meines Vergasers ist mir aufgefallen, dass der Kolbenschieber reichlich Spiel hatte. Der Schieber wird ja nicht geschmiert und verschleisst mit der Zeit, kann Nebenluft ziehen und der Vergase...
... lesen Sie mehr »
Vergaser-Gewindestutzen richtig abdichtenHallo Schraubergemeinde, mein Vergaser 1/26/68 macht mir seit tagen Kopfzerbechen. Nach einer kompletüberholung mit neuen Düsen, Dichtungen, Schwimmernadelventil Instandsetzung etc. kämpfe ich...
... lesen Sie mehr »
Über die Reinigung des Vergaser-Gehäuses ist schon viel in diesem Forum geschrieben worden. Gute Erfolge stellen sich ein, wenn das Gehäuse in eine Backpulver-Lösung gelegt wird. Die reinigende Wirkung des Natron entsteht durch die Freisetzung von Kohl...
... lesen Sie mehr »
Hallo Allerseits,habe in einem englischen Forum etwas interessantes zum Thema "Motoreile reinigen" gefunden.Das Zauberwort heist: BACKPULVER!Hier der Original-Text:I got an idea this evening. My wife was cl...
... lesen Sie mehr »